Direkt zum Inhalt springen

vergangene Ausstellungen

Sonderausstellungen

  • Eine Königin macht Dampf - Zeitenwende am Bodensee 1817 - 1837

    Zwischen 1817 und 1837 verändert sich die Welt entscheidend. Auf Arenenberg und in Konstanz unterhalten Königin Hortense sowie ihr Sohn, Prinz Louis Napoléon, einen Treffpunkt erster Güte. Politiker, Militärs, Revolutionäre, Künstler und Wissenschaftler diskutieren, konspirieren und beeinflussen dabei die Entwicklung in vielen Staaten des heutigen Europas. Zusätzlich betätigen sie sich als nachhaltige Wirtschaftsförderer der Region: Dampfschifffahrt, Industrie und Handel, Kunst und Architektur, Mode und nicht zuletzt der Gartenbau bekommen von Arenenberg aus entscheidende Impulse.

    Eine Ausstellung, die sich all diesen Aspekten im Kontext widmet, gab es noch nie. Der ganze Arenenberg wird zum modernen Ausstellungsraum. Gestern und heute verknüpfen sich. Viele Probleme der Gegenwart erscheinen plötzlich verständlich.

  • Haute Couture! Pariser Chic in der Provinz

    Die Sonderausstellung «Haute Couture! Pariser Chic in der Provinz» zeigt 25 historische Kleider von Frauen, Männern und Kindern im Schloss. Geschneidert nach Vorlagen aus der Zeit von 1789 bis 1816 zeigen sie die Mode zur Kernzeit des Lebens von Königin Hortense. Die Stücke stammen aus der Privatsammlung von La Dame d’Atours und sind erstmals ausserhalb Frankreichs zu sehen. In den passenden historischen Salons werden die Kleidungsstücke
    stimmig präsentiert.

  • Hinter den Kulissen - Ein Schloss verrät seine Geheimnisse

  • Eau & Toilette ! Waschen, Kleiden, Duften - vom Barock bis zum Ende des 19. Jahrhunderts

  • Zu Tisch - à Table! Köstlichkeiten aus fürstlichen Küchen und Kellern

  • Einfach Kaiserlich! Die Gärten der Familie Bonaparte

  • Napoleon lll - Der Kaiser vom Bodensee

  • Klein und fein - Miniaturmalerei von 1000 - 1900

  • Vor 100 Jahren - Leben in einem kaiserlichen Schlossgut am Bodensee

  • China - eine Europäische Leidenschaft

  • Arkadien am Bodensee - Europäische Gartenkultur des beginnenden 19. Jahrhunderts

  • Zerbrechliche Gärten - eine Auswahl reizvoller Werke aus der Meissener Porzellanmanufaktur

  • Was für ein Theater - Krönungen und Spektakel in napoleonischer Zeit

  • Liebesschwüre und andere Köstlichkeiten aus den Hofbibliotheken der Königin Hortense